Bei der Montage des Rohrverteilers

Bei der Montage des Rohrverteilers

Bei der Montage des Rohrverteilers
Rehart GmbHSchreiber Technology

Hochwasserschutz für Wassertrüdingen

Hochwasser an der Wörnitz führte in Wassertrüdingen regelmäßig zu Überschwemmungen. Um das Gelände der Landesgartenschau und die Anwohner zukünftig besser zu schützen investiert der Freistaat Bayern und die Stadt Wassertrüdingen in den Hochwasserschutz. REHART liefert die dafür notwendige Pumpentechnik mit Rohranschlüssen und Schiebern samt der Elektro- und Steuerungstechnik. In 5 Bauabschnitten werden insgesamt 11 Pumpen mit einer Gesamtförderleistung von 2580 Litern pro Sekunde verbaut. Die Montagearbeiten sind gerade in vollem Gange und werden rechtzeitig zum Beginn der Gartenschau „Natur in Wassertrüdingen“ abgeschlossen sein.