Das Filmteam der Hochschule Ansbach

Das Filmteam der Hochschule Ansbach

Das Filmteam der Hochschule Ansbach

FrankenSein

Wasserkraft – nach wie vor ein schwieriges Thema, da die damit verbundenen Auflagen in Deutschland den Bau einer Anlage sowie einen wirtschaftlichen Betrieb kaum mehr zulassen.

Trotzdem hat sich ein Team von 4 Studierenden der Hochschule Ansbach dem Thema angenommen. Im Rahmen ihres Studiums im Fach Multimedia und Kommunikation hatten sie die Aufgabe einen journalistischen Beitrag zum Thema „CO2-neutral in Mittelfranken“ zu drehen. Dabei fiel ihre Wahl auf das Unterthema Wasserkraft und unser Chef Philipp Schülein stand für die Aufzeichnung eines Interviews sehr gerne zur Verfügung. Neben allgemeinen Infos zum Thema Wasserkraft und wie wir eine Wasserkraftanlage produzieren, sprach er dabei auch ganz offen über die extremen Schwierigkeiten die von behördlicher und politischer Seite existieren. Zusätzlich wurden einige Szenen bei uns in der Produktion gedreht  (vor allem unsere funkensprühenden Tätigkeiten waren für das Team sehr spannend!) und auch das Wasserwirtschaftsamt und einer unserer Kunden sollen noch zu Wort kommen. Der fertige Beitrag wird voraussichtlich Ende Juli auf dem Onlineportal „FrankenSein“ (www.frankensein.de) veröffentlicht.