PumpensanierungMehrkanalpumpenlaufrad wird genau auf Maß gedreht

Verwendung

Kreiselpumpen
Schneckenpumpen
Vakuumpumpen
Druckdeckel
Schleißwand
Laufrad
Antriebswelle
Lagersitz

Pumpensanierung

In Kreisel-, Schnecken- und Vakuumpumpen kommt es zu Erosion, Abrasion und Kavitation. Wir entfernen diese Schäden und schützen das sanierte Material mit dem Keramikverbundwerkstoff nanoseal.  

Wir arbeiten auch diese Teile wieder hochverschleißfest auf:

  • Druckdeckel
  • Schleißwand
  • Laufrad
  • Antriebswelle
  • Lagersitz 


Je nach Erfordernis tauschen wir Komponenten aus, die sich nicht mehr aufarbeiten lassen. Die Standzeit der sanierten Pumpen wird durch die Beschichtung erheblich erhöht. 

Schwerschmutzschleuse verschlissen

Schwerschmutzschleuse
verschlissen

Schwerschlutzschleuse aufgebaut

Schwerschmutzschleuse
ausgebaut und mit Keramikverbundwerkstoff beschichtet

Mehrkanalpumpenlaufrad

Mehrkanalpumpen-Laufrad
verschlissen

Mehrkanalpumpenlaufrad

Mehrkanalpumpen-Laufrad
während der Beschichtung