TonreinigerTonreiniger

Tonreiniger

Der Tonreiniger (ZAR)  ist die ultimative Maschine zur Abreinigung von plastischen und plastifizierten Massen. Die Siebmäntel haben eine Schlitzlochung von 2,0 mm. Damit lassen sich Einschlüsse und Verunreinigungen wie Steine, Quarz, Pyrit, Kiesel, Holz, Wurzeln, Metall- und Plastikteile wirkungsvoll aussondern. Ohne den Reinigungsprozess zu unterbrechen, können sie aus der Maschine entfernt werden.

Beim Herausschälen der Masse aus der Schnecke entsteht ein Schereffekt, der sich zusätzlich positiv auf das Aufschließen der mineralischen Masse auswirkt. Dadurch begründet sich, im Vergleich zu anderen Aussonderungsverfahren, der geringe spezifische Energieaufwand.

Bezeichnung Einheit ZAR 450 ZAR 560 ZAR 650  
Zylinderdurchmesser mm 450 560 650  
Drehzahl Schnecke 1/min 18 18 18  
Drehzahl Siebkorb 1/min 8 8 8  
Gewicht kg ca. 8.500 ca. 10.000 ca. 14.000  
Antiebsleistung Schnecke kW 45-55 75 110-132  
Antriebsleistung Rostkorb kW 18-22 22-30 30-37  
Austragsleistung (5 mm Schlitzlochung) ca. t/h 30 50 80  

Download Produktdatenblatt

Ersatzteile

Schnecke Tonreiniger

Schnecke

Haspel und haspelbelagHaspel und haspelbelag

Haspel und Haspelbelag

Zylindermantel

Zylindermantel

Siebblech

Siebblech