Bremsrollen für KFZ-BetriebeBremsrollen für KFZ-Betriebe

Verwendung

KFZ-Betriebe

Bremsenprüfstand

Betreiber von KFZ-Werkstätten suchen nach Lösungen, wie die Lebensdauer ihrer Rollen in Bremsenprüfständen erhöht und die Wirtschaftlichkeit deutlich verbessert werden kann. Wir haben dafür eine sehr gute Lösung.

Keramikverbundwerkstoffe
Das von Rehart mit einem deutschen Partner entwickelte Verfahren ist unter dem Namen nanoseal seit 10 Jahren auf dem Markt. In Anlagen und auf Verschleißteilen wird das in Deutschland hergestellte Material als Beschichtungsmasse aufgetragen und exakt an die gestellten Anforderungen angepasst. Je nach Anwendungsgebiet erfolgt der Materialauftrag durch Spachteln oder Streichen.

Aus alt mach neu
Aus gebrauchten und verschlissenen Rollen werden durch diesen Spezialoberflächenschutz von nanoseal wieder neuwertige Laufrollen. Es ist uns möglich, Rollen aller Fabrikate von Bremsenprüfständen zu beschichten.

Eine Beschichtung mit nanoseal bietet

  • Hohe Haftfestigkeit der Beschichtung
  • Extrem hohen Reibwert
  • Chemische Beständigkeit (z. B. Salzwasser im Winterbetrieb)
  • Schutz gegen Unterrostung
  • Schlagfestigkeit

Bremsrollen vorher

 

 

Bremsrollen nachher