Die „indische“ Wasserkraftanlage vor der Auslieferung

Die „indische“ Wasserkraftanlage vor der Auslieferung.

Die „indische“ Wasserkraftanlage vor der Auslieferung
Rehart GmbHRehart Power

Wasserkraft mit „Himalaya-Blick“

Die Jash Engineering Ltd. mit Sitz im indischen Indore meldete Ende Oktober die Fertigstellung der ersten selbst produzierten Wasserkraftanlage für einen indischen Kunden. Jash Engineering ist seit 2011 Lizenznehmer für Rehart Wasserkraft- und Wasserhebeanlagen und bringt damit die bewährte Rehart-Technologie in den indischen Markt.

Weitere Informationen zu Jash Engineering finden Sie unter www.jashindia.com.